LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Qatar

Es ist eine der unwirtlichsten und trockensten Regionen der arabischen Welt: das Emirat Qatar am persischen Golf. Salzsümpfe und Geröllwüsten trennen die ovale Halbinsel vom Nachbarstaat Saudi-Arabien. Auf den ersten Blick keine Umgebung, in der man seinen Urlaub verbringen möchte, gäbe es da nicht die Küste mit ihren tollen Sandstränden, vorgelagerten Inseln und Korallenriffen, die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen und das lebendige Miteinander von Tradition und Moderne. Qatar ist die Faszination Arabiens auf engstem Raum.

Wer heute durch das moderne Doha mit seinen durchdesignten Wolkenkratzern schlendert, kann kaum glauben, dass Qatar noch im vergangenen Jahrhundert ein sehr armes Land war, dessen wenige Einnahmen vorrangig aus dem Perlenhandel stammten. Erst mit der Entdeckung des Erdöl- und Gasvorkommens zog seit den 1930er Jahren der Wohlstand in das Emirat am Persischen Golf ein. Auch waren die Lebensbedingungen in vergangener Zeit nicht so lebensfeindlich wie heute. Einst war Qatar eine Insel mit üppiger Vegetation, was dazu führte, dass es bereits ab der Steinzeit dauerhaft besiedelt war. Das kulturelle Erbe des Wüstenstaates lebt in Ausstellungen und Museen, wie dem Nationalmuseum von Doha, vor allem aber in den Traditionen der Bevölkerung weiter. Bei Ausflügen in die Wüste, durch die Pferde- und Kamelrennen ausgetragen werden, auf orientalischen Märkten, auf denen Beduinenkunst angeboten wird, bei einer Falkenjagd oder einer Fahrt mit dem Dhow, dem klassischen, schlanken Fischerboot, wird die Geschichte des Landes für den Reisenden lebendig.

Qatar ist aus touristischer Sicht ein noch relativ unbeschriebenes Blatt; aufgrund seines Wohlstandes verfügt es jedoch über eine hervorragende Infrastruktur. Die meisten Hotels, viele von ihnen im gehobenen Sterne-Bereich, befinden sich an der Ostküste, nahe der Hauptstadt Doha und sind luxuriös und komfortabel ausgestattet. Von hier aus gelangt man schnell in das lebhafte Doha (1.2 Mio Einwohner) mit seinen zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, den schönen Parks und dem städtischen Zoo. Zudem bieten sich Exkursionen zu den benachbarten Küstenstädten Al-Khor und Al-Wakrah mit ihren historischen Altstädten an.

OBEN